Qualitätssiegel des Deutschen Turner-Bundes: 
                                 Pluspunkt Gesundheit Präventionsgeprüft
                                   Pluspunkt Gesundheit
                           SPORT PRO GESUNDHEIT

 


Aktuelles

   

 

 

Mit  "Pluspunkt Gesundheit" und                      "Sport pro Gesundheit"

sind die folgenden Angebote unseres Vereins ausgezeichnet:

Für diese Kurse in unserem Verein mit dem Pluspunkt Gesundheit-Präventionsgeprüft

kann für die Kursteilnehmer die Kostenrückerstattung der Kursgebühren durch die gesetzlichen Krankenkassen erhalten werden. Die Kursgebühren können von Krankenkassen bis zu 80% übernommen werden. Die Krankenkassen sind jedoch nicht verpflichtet, Präventionsmaßnahmen zu fördern. Der Paragraph 20 SGB V und der Leitfaden der Krankenkassen zur Umsetzung ist eine "Kann"- und keine "Muss"-Regelung. Die Kursteilnehmer müssen sich mit ihrer Krankenkasse in Verbindung setzen, um die Kursgebühren eventuell erstattet zu bekommen:

Fit und Gesund  am Montagabend und Dienstagabend
Damen und Herren

Fit und Gesund am Mittwochmorgen
Damen und Herren 60+


Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining
Damen  60+ am Dienstagmorgen
Damen und Herren 60+ am Mittwochmorgen
Damen und Herren 60+am Donnerstagmorgen


Fit bis ins hohe Alter am Donnerstagmorgen

BASI-Pilates am Mittwochabend
Nordic Walking auf Anfrage

Unseren Übungsleiterinnen wurde der Pluspunkt Gesundheit.DTB verliehen, nachdem sie ihre Ausbildung als  Übungsleiterin in der 2. Lizenzstufe (Übungsleiter B - Sport in der Prävention mit dem Schwerpunkt
"Allgemeine Gesundheitsvorsorge/Gesundheitstraining" durch die Aufbauprofile

- Rückenfitness

- Haltung und Bewegung

- Fit und Mobil im Alter

- Herz-Kreislauf-Fitness

- Pilates

Der PLUSPUNKT GESUNDHEIT ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssport-Angebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen. Der Deutsche Turner-Bund (DTB) hat  bereits 1994 als erste Sportorganisation dieses Qualitätssiegel eingeführt. Der Pluspunkt Gesundheit hilft unserem Verein, deutlich zu machen, dass wir über qualitativ hochwertige Angebote im Gesundheitssport verfügen. Weiterhin unterstützt er alle Interessenten, ein für Sie passendes Gesundheitssport-Angebot zu finden.

Im Jahr 2000 hat der Deutsche Sportbund gemeinsam mit dem DTB und der Bundesärztekammer eine Dachmarke für Qualitätssiegel im Gesundheitssport eingeführt: SPORT PRO GESUNDHEIT. Alle präventiven PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB - Angebote werden automatisch auch mit SPORT PRO GESUNDHEIT ausgezeichnet. 

Mit dem Pluspunkt Gesundheit.DTB ausgezeichnete Sportangebote müssen dem Qualitätsanspruch einer
ganzheitlichen Gesundheitsförderung gerecht werden und Krankheiten oder Störungen nicht nur verhindern,
sondern auch dauerhaft einen gesunden Lebensstil fördern. Grundsätzlich müssen in jedem
Gesundheitssportprogramm zur Herausbildung eines gesunden Lebensstils die nachfolgenden Kernziele
berücksichtigt werden

  • Stärkung von physischen Gesundheitsressourcen
  • Stärkung von psychosozialen Gesundheitsressourcen
  • Verminderung von Risikofaktoren
  • Bewältigung von Beschwerden und Missbefinden
  • Aufbau von Bindung an gesundheitssportliche Aktivität
  • Verbesserung der Bewegungsverhältnisse

Auf diesen Kernzielen beruhen die Qualitätskriterien für Gesundheitssportangebote, damit ein Kurs mit dem Siegel PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB ausgezeichnet werden kann.

    1. Zielgruppengerechtes Angebot
    2. Qualifizierte Leitung
    3. Einheitliche Organisationsstruktur
    4. Präventiver Gesundheits-Check
    5. Begleitendes Qualitätsmanagement
    6. Der Verein als Gesundheitspartner

    Quelle: DTB